Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass die Gottesdienste bis 10. Januar in
unseren Kirchen und auch Openair nicht stattfinden. Der Kirchenvorstand
hat sich intensiv bemüht, die Gottesdienste zu ermöglichen. Schon seit
Sommer wurden Vorbereitungen getroffen, die Bühne bestellt, das
Krippenspiel vorbereitet, Schutzkonzepte erstellt, Mitarbeiter gesucht und
noch viel mehr. Sogar die Christbäume stehen schon. Angesichts der
dynamisch steigenden Infektionszahlen der Corona-Pandemie hat der
Kirchenvorstand aber keine andere Möglichkeit mehr gesehen. Bitte haben
Sie hierfür Verständnis.

Weihnachten findet dennoch statt. Wir bieten eine Videoandacht zu
Heiligabend, Weihnachten und Silvester/Neujahr an, die von Kantor Peter
Meyer und Pfarrer Stefan Koch gestaltet wird. Sie finden diese zu gegebener
Zeit auf unserer Homepage www.woerrstadt-evangelisch.de. Außerdem
kommen auf Wunsch unsere Pfarrer vor Ihr Haus und gestalten eine kleine
Andacht. Bitte melden Sie sich hierfür bei Pfarrerin Becker, Tel. 277-4048
oder Pfarrer Koch, Tel. 963289. Wer das persönliche Gespräch sucht oder
Hilfe im Alltag benötigt kann sich auch gerne dorthin wenden.

Während der Weihnachtsfeiertage können Sie zwischen 10 und 18 Uhr das
Friedenslicht vor der evangelischen Kirche in Wörrstadt abholen.

Wir wünschen Ihnen eine gesegnete, friedvolle und frohe Weihnachtszeit und
ein gutes, gesundes Neues Jahr!

Ihre Evangelische Kirchengemeinde

Sprechstunde Pfarrerin Becker
jederzeit nach telefonischer Vereinbarung, Tel. 277-4048
Sprechstunde Pfarrer Koch
jederzeit nach telefonischer Vereinbarung, Tel. 963289 oder per mail:
kirchengemeinde.woerrstadt@ekhn.de
Homepage: www.woerrstadt-evangelisch.de

Im Mai 2021 beginnen in Wörrstadt wieder neue
Konfirmationskurse für junge Menschen aus Sulzheim,
Rommersheim und Wörrstadt. Üblicherweise erfolgt die
Anmeldung hierzu im 7. Schuljahr. Wegen der Corona-
Pandemie kann die Anmeldung nicht in gewohnter Weise
stattfinden. Noch steht nicht fest, ob die Anmeldung
persönlich oder nur telefonisch erfolgen kann. Termine
können ab 6. Januar im Gemeindebüro telefonisch oder per
Mail vereinbart werden. Bitte achten Sie auf Hinweise im
Nachrichtenblatt, unserer Homepage oder im Aushang.
Bei der Anmeldung können auch individuelle Fragen
besprochen werden. Auch Jugendliche mit Behinderungen
sind herzlich willkommen. Die zukünftigen Konfirmandinnen
und Konfirmanden werden gebeten, gemeinsam mit ihren
Eltern zur Anmeldung zu kommen. Es wird eine Taufurkunde
benötigt, wenn die Taufe nicht in Wörrstadt, Rommersheim
oder Sulzheim stattfand. Eine Taufe ist aber nicht
Voraussetzung zur Teilnahme am Kurs. Ausführliche
Informationen finden sich auf der Homepage: www.woerrstadt-
evangelisch.de unter „Konfirmation“. Das Gemeindebüro ist unter
der Telefonnummer 06732/8509 oder per Mail
kirchengemeinde.woerrstadt@ekhn.de erreichbar.

Drei Frauen auf einem traurigen Weg: Jesus ist gestorben. Sie wollen ihn noch einmal sehen. Doch dann: Das Grab ist leer! So nimmt eine der begeisterndsten Geschichten der Menschheit ihren Lauf. Die Ostergeschichte gelesen von Christian Klischat (Darmstadt)  aus Irmgard Weth, Die Bibel. einfach lesen. Gottes Weg mit den Menschen erschienen im Neukirchener Kalenderverlag, 2020 – mit freundlicher Genehmigung des Verlages.

 

„Hier“ gehts zur Geschichte!

 

 

Radtour für junge Leute ab Konfirmationsalter
Pfr. Stefan Koch bietet eine einfache Radtour mit
Übernachtung in einer Jugendherberge an. Als Termin ist 3./4.
April vorgesehen.

Konfirmation in Wörrstadt
Im neuen Laurentiusboten wurde die Liste mit den diesjährigen Konfirmanden leider nicht vollzählig veröffentlicht.

Hier finden Sie die vollständige Auflistung.

 

 

Am 24. Mai 2020 werden um 10.15 Uhr folgende Jugendliche in der Ev.
Laurentiuskirche in Wörrstadt konfirmiert:

Tom Adolph, Kreuznacher Straße 51 d
David Bachran, Am Krag 78
Lukas Bottesch, An den Effen 10, Rommersheim
Pauline Freitag, Talstraße 13
Andreas Gisebet, Auf dem Limes 21
Lars Janssen, Am Krag 27 a
Henri Johannes, Buchenstraße 24
Moritz Just, Am Krag 118
Maximilian Alexander Kempf, Raugrafenstraße 5
Kati Klug, Birkenring 21
Paul Phillip Klute, Varuspfad 2 a
Jan Knobloch, Eichenring 26 a
Denis Gabriel Krech, Rommersheimer Straße 19
Emma Dorle Kreis, Uhlandstraße 4
Leonie Laukert, Rommersheimer Straße 42 b
Simon Valentin Meyer, Rommersheimer Straße 58
Fabian Paul Schnug, Kastanienring 34
Lucie Eileen Schuster, Am Krag 116
Nikola Marie Stein, Buchenstraße 9
Noah Thiele, Am Krag 9 a
Leonie Welz, Humboldtstraße 6
Leni Wilhelm, Obere Laugasse 4
Paula Winzer, Hauptstraße 23, Rommersheim

Vorankündigung

Reise zum Nordkap vom 18. August bis 1. September 2020
Viele haben Pfr. Stefan Koch gefragt, ob er nach den vielen Jugendfreizeiten in Norwegen nicht auch einmal mit Erwachsenen in den Norden reisen will. Im nächsten Jahr ist es soweit.

Zu seinem 25jährigen Ordinationsjubiläum bietet er eine Reise an das Nordkap an. Die Fahrt führt mit dem Bus über Schweden (Stockholm) und Finnland (Turku) nach Nordnorwegen zum Nordkapp. Die Rückreise erfolgt über Tromsö, die Lofoten und Oslo. Wer an der Hurtigrutenpassage von Stokmarknes durch den Raftsund nach Solvaer teilnehmen will, wird um baldige Anmeldung
gebeten, da das Schiff häufig sehr früh ausgebucht ist. Nähere Informationen, persönlich bei Pfr. Stefan Koch oder beim Info-Abend am 10. September um 19.30 Uhr im
Gemeindehaus in Wörrstadt.

 

Vorankündigung

Reise zum Nordkap vom 18. August bis 1. September 2020
Viele haben Pfr. Stefan Koch gefragt, ob er nach den vielen Jugendfreizeiten in Norwegen nicht auch einmal mit Erwachsenen in den Norden reisen will. Im nächsten Jahr ist es soweit.

Zu seinem 25jährigen Ordinationsjubiläum bietet er eine Reise an das Nordkap an. Die Fahrt führt mit dem Bus über Schweden (Stockholm) und Finnland (Turku) nach Nordnorwegen zum Nordkapp. Die Rückreise erfolgt über Tromsö, die Lofoten und Oslo. Wer an der Hurtigrutenpassage von Stokmarknes durch den Raftsund nach Solvaer teilnehmen will, wird um baldige Anmeldung
gebeten, da das Schiff häufig sehr früh ausgebucht ist. Nähere Informationen, persönlich bei Pfr. Stefan Koch oder beim Info-Abend am 10. September um 19.30 Uhr im
Gemeindehaus in Wörrstadt.

Am Samstag, den 23. März machen wir einen Jugendausflug ins Badeparadies „Miramar“ nach Weinheim/Bergstraße.

Abfahrt ist am Samstag, 23. März, 11 Uhr.

Bei Interesse bitte bei Herrn Pfarrer Koch anmelden.

Kontaktdaten:        Bitte „Hier“ klicken.

Wir veranstalten eine Jugendfreizeit vom 3. bis 10. August in der Toscana/Italien.

Mit Aufenthalt in Bagni di Lucca mit Fahrt nach Florenz. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.

Kosten: 409,–€.

Die Anfahrt ist mit einem Kleinbus.

Die Leitung haben Pfarrer Stefan Koch und sein Team.

Bei Interesse bitte „hier“ melden.

Am Samstag, den 23. März bieten wir den Jugendgottesdienst „Selfie“ in unserer Kirche an.

Der Gottesdienst beginnt um 18 Uhr.