Team vom Frauenfrühstück feiert Jubiläum mit Tanz und Bewegung

Zum 50. Mal organisieren Wörrstädter Frauen einen Vormittag für Frauen,
der ihnen die Möglichkeit gibt Frauen zu treffen, zu plaudern, zu essen und
dabei neue Erfahrungen oder Erkenntnisse zu sammeln. Um diesen Anlass
gerecht zu werden, verlässt das Frauenteam seinen „normalen“ Rahmen und
begibt sich auf einen neuen Weg. Dieser besondere Tag soll ganz im Zeichen
der Bewegung stehen, der äußeren als auch der inneren. Unter Verwendung
des Labyrinthes, einem uralten Symbol, wird Dorothea Büttner tänzerische,
meditative und atemtherapeutische Akzente setzen. Ganz bei sich selbst zu
sein und Gemeinschaft zu erfahren sind Leitgedanken für die bewegenden
zwei Stunden am Vormittag. Damit nicht nur die Seele gestärkt wird, gibt es
im Anschluss einen geselligen Imbiss. Es sind keine Vorkenntnisse
erforderlich.

Termin: 11. August von 10-12 Uhr mit anschließendem Imbiss im Ev.
Gemeindehaus, Hermannstr. 45 in Wörrstadt. Kosten werden erhoben.
Anmeldungen erbeten unter:
Elma Weilbach 06732/4106
Vera Wilitzki 06732/2973
Ortrud Rüdinger 06732/3950

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.